22.12.2017

Neues Mitglied im Fuhrpark

Am 22.12.17 fuhren zwei Helfer des Ortsverbandes Apolda nach Neustadt/Dosse. Grund dafür war die Abholung eines Wechselbrückentrailer bei der Firma Hüffermann Transportsysteme GmbH. Neben dem OV Apolda waren auch noch 3 weitere Ortsverbände aus dem THW Landesverband Sachsen, Thüringen. Nach einer Einweisung in den Trailer, in die Funktion und Bedienung, ging es dann wieder auf den Heimweg.

Der Trailer ist der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen zugeordnet. Dort dient er zum Transport der vorhandenen Technik und Material. Schon am 11.01.18 geht es wieder auf Reisen, denn dann holen die Helfer die dazugehörige Wechselbrücke ( 20 Fuß).

Besonderheit bei diesem Anhänger ist das TailGuard-System. Dieses System ist eine neue Technologie für mehr Sicherheit beim Rückwärtsfahren. Sie erkennt kleine, große, feststehende und sich bewegende Objekte im toten Winkel hinter dem Anhänger und bremst den Anhänger automatisch ein.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: