03.07.2018

Waldbrand

Am 03.07.18 um 17:45 Uhr wurde der Fachberater des Ortsverbandes Apolda von der Rettungsleitstelle Weimarer Land alarmiert.

Seit ca 12:00 Uhr brande im Bereich Rittersdorf ein Waldgebiet. Da die Löschmaßnahmen noch bis weit in die Nacht durchgeführt werden mussten ,entschied der Einsatzleiter vor Ort das THW zum Ausleuchten der Löschbereiche einzusetzen.

Um diese Aufgabe zu bewältigen kam hierfür die Fachgruppe Beleuchten des THW Ortsverband Saalfeld/ Rudolstadt mit zum Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: